Bildung heißt Grenzen überschreiten

Das Institut für Weiterbildung (IfW) an der Hochschule Neubrandenburg macht Sie fit für Beruf und Karriere und lädt Sie zum lebenslangen Lernen ein...

SozialeElementarBerufsbegleitendwirtschaft

Nachruf

Passbild - KABISCH Wolfgang gross

Wir trauern um

Wolfgang  Kabisch

der am 18. November nach schwerer Krankheit verstorben ist.
Wolfgang Kabisch war über 8 Jahre beim IfW beschäftigt und übernahm gemeinsam mit seiner Ehefrau Helga sehr gewissenhaft und umsichtig vielfältige Aufgaben im organisatorischen und Servicebereich unseres Institutes. Dabei fiel er durch seine Zuverlässigkeit, sein Pflichtbewusstsein sowie seine Freundlichkeit auf. Er war allseits geschätzt und viele Studierende haben sich oft bei ihm für sein unauffälliges Wirken im Hintergrund der Institutsarbeit bedankt. Wir werden Wolfgang sehr vermissen, als Kollegen und Freund. Wir sind dankbar für sein langjähriges engagiertes Wirken im IfW.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, die einen geliebten Ehemann, Vater und Opa verloren haben.
Wir werden ihn mit großer Dankbarkeit in ehrender Erinnerung behalten.

Vorstand, Geschäftsführung, Kollegen und Kolleginnnen des IfW                               

Fort- und Weiterbildung 2017

IfW-Jahresprogramm

Unser Fort- und Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter aus dem Sozial- und Gesundheitswesen:

IFW-Jahresprogramm 2017 (PDF, 7 MB)

Unsere Rabattregelungen

Berufsbegleitendes Studium Soziale Arbeit 2017

Allgemeine Informationen zum berufsbegleitenden Studium Soziale Arbeit

Die nächste Studiengruppe (Nr. 15) für das berufsbegleitende Bachelor Studium Soziale Arbeit wird im Herbst 2017 am IfW aufgenommen.
 

Weiterlesen: Berufsbegleitendes Studium Soziale Arbeit 2017